Thyborøn

WP_20170710_12_36_58_Pro (2).jpg

Bisher habe ich immer über Brücken den Limfjord nach Nordjütland überquert. Aber jetzt will ich zum ersten Mal die Fähre benutzen. Eine Entscheidung, die sich gelohnt hat:

WP_20170710_12_27_16_Pro.jpg

Thyborøn ist ein kleiner Ort in der dänischen Kommune Lemvig in der Region Midtjylland. Er liegt an der Nordseeküste auf der Nordspitze der Landzunge Harboøre Tange, die durch den Thyborøn-Kanal von der Landzunge Agger Tange getrennt wird…

img_9792-b730-beskhc3b8jde

Sehenswert sind das Meerwasseraquarium Jyllandsakvariet und Sneglehuset, ein vollständig mit Schneckenhäusern und Muschelschalen dekoriertes Haus.

Jyllandsakvariet:

Mit der Errichtung des Atlantikwalls entstanden auch in Thyborøn zahlreiche Bunker. Einige der erhaltenen Betonanlagen am Nordstrand bilden Thyborøns Kystcentret und beherbergen eine interaktive Erlebnisausstellung zum Thema Leben an der Nordseeküste.

2015 sollen die benachbarten Roten Baracken (De røde barakker) saniert und in das Sea War Museum Jutland zur Skagerrakschlacht verwandelt werden.[2] Die dänische Küsteninspektion hatte die Holzbaracken zwischen 1930 und 1945 im Zusammenhang mit dem Buhnenbau an der Harboøre Tange errichtet.
Quelle 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s