Gammelbro Camping beim kleinen Hafenort Årøsund

Schon vor über 55 Jahren war ich mit meinen Eltern auf diesem Camingplatz zelten und hatte dort meine ersten Erlebnisse mit dänischen Jungen und Mädchen. Schöne Erinnerungen sind geblieben…

Der Platz war damals, wenige Jahre nach seiner Gründung, allerdings viel kleiner als heute. Die schöne Landschaft ist geblieben.

„Wenn Sie bei Gammelbro Camping Urlaub machen, sind mit Garantie viele Erlebnisse für Groß und Klein dabei! Was dänische Campingplätze angeht, ist er einer der größten. So hat die aktive Familie ungeahnte Möglichkeiten, aber auch Ruhe und Zeit miteinander. Ist Ihnen eine weite, offene Fläche lieber oder eine gemütliche, etwas abgeschiedene Ecke mit Schatten? Gammelbro Camping hat alles, was den Familienurlaub gelingen lässt.

Soll es mit der Familie in den Campingurlaub nach Dänemark gehen? Dann sind Sie bei uns jederzeit herzlich willkommen, und wir haben eine einzigartige Lage und Einrichtungen der Spitzenklasse zu bieten! Der Strand liegt direkt am Campingplatz und ist seit der Gründung von Gammelbro Camping im Jahre 1958 dank des feinen Sands dessen größter Vorzug.

Heute ist nicht nur die Anzahl der Einheiten gestiegen, auch die Auswahl der Aktivitäten ist vielfältiger. Mittlerweile verfügt Gammelbro Camping über eine Schwimmhalle mit Wasserrutschen, eine Minigolfanlage, Tennisplätze, einen großen Outdoor-Spielplatz mit Hüpfkissen und Go-carts, ein Indoor-Spielgebäude mit u. a. Tischtennis und Billard sowie eine 200 qm große Kreativ-Werkstatt.“

975 Stellplätze – das ist sehr viel und nicht unbedingt unser Ding. Wir haben zum Glück eine lauschige Ecke als Stellplatz für unsere zwei Übernachtungen gefunden. Geblieben sind schöne Eindrücke:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s