Twistesee – Reisemobilhafen

Der Twistesee ist ein Stausee im nordwestlichen Hessen zwischen Bad Arolsen, Volkmarsen und Wolfhagen inmitten einer waldreichen Umgebung. Die Talsperre, die 1979 fertiggestellt wurde, dient der Gewässerregulierung und staut das Wasser der Twiste in einem großen Hochwasserrückhaltebecken auf. Heute ist der Twistesee, der unter Berücksichtigung von Freizeit- und Erholungswert angelegt wurde, einer der saubersten Seen in Deutschland mit exzellenter Wasserqualität.

Am 24.07.2010 wurde der Reisemobilhafen am Twistestausee eröffnet.
Die Wohnmobile finden Platz auf über 100 Stellplätzen mit einer modernen Ver- und Entsorgungsanlage.