Ringkøbing

 

WP_20170710_19_33_19_Pro (2).jpg

„Möchten Sie eine gemütliche dänische Kleinstadt voller Leben und mit einem regen Handel in den schmalen Gassen erleben, so sollten Sie Ringkøbing besuchen. Mit den roten Plesner-Häusern und den gepflasterten Straßen ist Ringkøbing ein Inbegriff dänischer Gemütlichkeit. Hier gibt es feine Restaurants, gute Übernachtungsmöglichkeiten und ein abwechslungsreiches kulturelles Angebot.

Ringkøbing ist eine sehr charmante Kleinstadt aus dem 15. Jh. Oft wird sie auch „Westjütlands kleine Hauptstadt“ genannt. Hier finden Sie malerische, gepflasterte Straßen und schöne alte Stadt- und Kaufmannshäuser , die die Geschichte einer längst vergangenen Zeit erzählen.  Heute bildet die Altstadt den Rahmen für einen lebhaften Handel und viele Aktivitäten mit Restaurants mit Tischen im Freien und Wochenmarkt.“
Quelle

Ja wirklich, Ringkøbing ist wirklich immer wieder schön. So schön wie das Foto oben, das bei jedem Besuch am Hafen wieder ins Auge fällt.

Mit Reisemobil findet sich schnell ein geeigneter Stellplatz am Hafen.

 

 Der Spaziergang vom Hafen in den Ort lohnt sich.