Valdemarsvik

Ein schöner Ort am schönen Fjord

Die Gemeinde Valdemarsvik liegt im sudöstlichen Teil von Östergötland an der Ostsee. Die Europastrasse 22 (E22) durchquert das gesamte Gemeindegebiet und verbindet Valdemarsvik mit den Städten Norrköping, Västervik und Kalmar.

Wasser spielt eine zentrale Rolle in der Gemeinde. Aufgrund der unzähligen Seen und der fast 700 km langen Küstenlinie ist mehr als die Hälfte der Gemeindefläche wasserbedeckt und bietet gute Gelegenheiten zum Baden, zum Angeln oder zu Ausflügen mit Segel- oder Motorbooten.

Quelle: http://www.valdemarsvik.se/sv/Publik/Willkommen-in-Valdemarsvik/

IMG_3218.JPG

Grännäs Camping befindet sich etwa 1 km sudöstlich vom Ort.  Das großzügige Erholungsgebiet mit Frisbeeplatz und ausgedehnten Grünanlagen zum Verweilen oder Wandern umfasst eine Fläche von 3 ha und ist vom Ort aus über einen Wanderpfad am Strand entlang zu erreichen.